Wie sehr wünsche ich mir ein Gerät mit dem man die Zeit anhalten kann! Es passiert einfach nichts um einen herrum und man kann einfach mal alles in Ruhe machen wozu man Lust hat. Ich brauche alleine 2 Tage komplett um mit meinen Schulsachen nachzukommen (42 Stunden am Stück!). Ausserdem möchte ich gerne meinen Arduino Roboter weiterbauen, einfach mal bei schönem Wetter Autofahren, Hausarbeit erledigen, Fotografieren und so viel mehr. Als das funktioniert so nicht:( Wieso lebt man eigentlich mit der Ansicht, das man nur einmal lebt dauernd in solchem Stress? Ich meine es ist zwar auf den ersten Blick klar, das man dann viel machen muss in seinem Leben, aber wieso ist kaum etwas dabei was man auch machen WILL? Will ich mich Nächte lang mit Faust rumschlagen? Oder will ich 20 Stunden in der Woche Französisch lernen? NEIN! Ich möchte das machen was mir Spaß macht und auch einfach mal nichts machen, nur ausruhen. Tja das hier schreibe ich obwohl ich die ganze Zeit daran denken muss, dass ich mich jetzt wieder an Hausaufgaben setzen muss und lernen muss. Spaß macht es so einem nicht. Sogar die Philosophie hat keine richtige Antwort, warum man das alles so macht, bzw. keine Antwort die mich zufrieden stellt.

Advertisements